Herzlich Willkommen

Ellenbogen, Sylt
Foto:Timm Allrich

Sehr geehrte Mitglieder unserer Gesellschaft,
sehr geehrte Besucher unserer Homepage,

als Norddeutsche Röntgengesellschaft (NDRG) begrüßen wir Sie sehr herzlich auf unserer Internetseite.

Die Radiologie ist ein ausgesprochen innovatives Fach in der Medizin und hat auch im zweiten Jahrhundert nach der bahnbrechenden Entdeckung W.C. Röntgens nichts an Innovationskraft verloren. Neben der klassischen Radiologie und der Computertomografie sind Ultraschall und Magnetresonanzverfahren in der modernen Medizin als bildgebende Verfahren und zur Steuerung minimalinvasiver Therapien in der Hand des Radiologen fest etabliert.
Die NDRG möchte als norddeutsche regionale wissenschaftliche Gesellschaft der Bundesländer Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern die radiologische Diagnostik und interventionelle Radiologie in allen ihren Bereichen, in Lehre, Forschung und der praktischen Anwendung fördern, und die weitere Entwicklung unseres Faches in enger Abstimmung mit der Deutschen Röntgengesellschaft unterstützen. Gemeinsam mit der Röntgengesellschaft von Niedersachsen, Bremen und Sachsen-Anhalt richtet die NDRG eine wissenschaftliche Jahrestagung aus, unterstützt Fortbildungskurse für Ärzte und medizinische Assistenzberufe und steht anderen Organen der Ärzteschaft und des Gesundheitswesens beratend zur Seite.
Die NDRG vergibt im Rahmen ihrer Jahrestagung den Horst-Seils Preis für hervorragende wissenschaftliche Arbeiten und fördert den wissenschaftlichen Nachwuchs sowie Fort- und Weiterbildung in der Radiologie durch Hospitations- und Reisestipendien und die Anregung von Forschungsarbeiten.
Die Gesellschaft versteht sich als Plattform für den fachlichen und kollegialen Austausch der norddeutschen Radiologen in Niederlassung und Klinik. Diese Internetseite möchte Ihnen einen Überblick über Entwicklung und Aktivitäten der NDRG geben.



PD Dr. med. habil. Roger Eibel
Vorsitzender des Vorstandes